Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Portal Prüfungsamt Philosophische Fakultät II

Weiteres

Login für Redakteure

Informationen zu den Studien- und Prüfungsordnungen Germanistik und Medien- und Kommunikationswissenschaft

Informationen und Regelungen zu den ab Wintersemester 2020/2021 geltenden Studien- und Prüfungsordnungen des Germanistischen Instituts und der Abteilung Medien- und Kommunikationswissenschaft

Im Zuge der Vorbereitungen für die Akkreditierung der akademischen Studiengänge bzw. Teilstudiengänge des Germanistischen Instituts und der Abteilung Medien- und Kommunikationswissenschaft wurden sämtliche Studien- und Prüfungsordnungen überarbeitet und angepasst.

Die neuen Studien- und Prüfungsordnungen gelten ab dem Wintersemester 2020/21. Sie ersetzen die bisher gültigen Studien- und Prüfungsordnungen. Bereits immatrikulierte Studierende werden automatisch in diese überführt.

Von dieser Regelung ausgenommen sind die Studierenden des Grundschullehramts Deutsch, die ihr Studium spätestens zum Sommersemester 2017 aufgenommen haben. Sie können den Wechsel bis spätestens 31.10.2020 gegenüber dem ZLB erklären. Wenn sie den Wechsel nicht wünschen, besteht für sie kein Handlungsbedarf; für sie gilt dann die Studien- und Prüfungsordnung von 2007 bzw. 2011 automatisch weiter.

Bereits erbrachte Leistungen werden automatisch anerkannt. Entsprechende Übergangsbestimmungen regeln die für alle Studierende einheitliche Übertragung der Leistungen. Die Regelungen für die Übertragung der bisherigen Leistungen können Sie den unten veröffentlichten studiengangsspezifischen Übergangsbestimmungen entnehmen.

Die Umschreibung in die aktuellen Prüfungsordnungen (Prüfungsordnung 1. Version 2020 (PO 120)) erfolgt Ende September/Anfang Oktober. Die Übertragung der bereits erbrachten Leistungen wird im Oktober/November vorgenommen.

Im Löwenportal wird Ihnen unter der Notenansicht die bisherige und neue Prüfungsordnungsversion angezeigt. Die Modul- und Prüfungsanmeldung ist ab dem Wintersemester 2020/2021 im Löwenportal nur in der neuen Prüfungsordnungsversion möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn Ihnen zu Beginn des Wintersemesters 2020/2021 die bereits erbrachten Leistungen noch nicht vollständig in der neuen Prüfungsordnungsversion angezeigt werden, denn die Übertragung der Leistungen wird voraussichtlich erst im November abgeschlossen sein.

Germanistisches Institut

Übergangsbestimmungen Bachelor- und Masterstudiengänge

Beschluss des Fakultätsrates zu den Übergangsbestimmungen der Studien- und Prüfungsordnungen für die Bachelor- und Masterstudiengänge des Germanistischen Instituts
UebergangsbestimmungenBAMAGermanistischesInstitut.pdf (externe Datei)

Studien- und Prüfungsordnungen Bachelor- und Masterstudiengänge

Modulhandbücher und Übersichten Bachelor- und Masterstudiengänge

Bachelor-Teilstudiengang Deutsche Sprache und Literatur 60 Leistungspunkte

Bachelor-Teilstudiengang Deutsche Sprache und Literatur 90 Leistungspunkte

Master-Studiengang Deutsche Sprache und Literatur 120 Leistungspunkte

Interdisziplinärer Master-Studiengang Kulturen der Aufklärung 120 Leistungspunkte

Master-Teilstudiengang Deutsch als Fremdsprache 45/75 Leistungspunkte

Master-Teilstudiengang Deutsche Literatur und Kultur 45/75 Leistungspunkte

Master-Teilstudiengang Komparatistik: Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft 45/75 Leistungspunkte

Übergangsbestimmungen Lehramtsstudiengänge

Beschluss des Fakultätsrates zu den Übergangsbestimmungen der Studien- und Prüfungsordnungen für das Lehramtsfach Deutsch des Germanistischen Instituts
UebergangsbestimmungLehramtGermanistischesInstitut.pdf (externe Datei)

Studien- und Prüfungsordnungen Lehramtsstudiengänge

Modulhandbücher und Übersichten Lehramt Deutsch

Lehramt an Grundschulen Deutsch

Lehramt an Sekundarschulen Deutsch

Lehramt an Gymnasien Deutsch

Abteilung Medien- und Kommunikationswissenschaft

Übergangsbestimmungen Bachelor- und Masterstudiengänge

Beschluss des Fakultätsrates zu den Übergangsbestimmungen der Studien- und Prüfungsordnungen für die Bachelor- und Masterstudiengänge der Abteilung Medien- und Kommunikationswissenschaft
UebergangsbestimmungenBAMAMuK.pdf (externe Datei)

Studien- und Prüfungsordnungen Bachelor- und Masterstudiengänge

Die Studien- und Prüfungsordnung für den Master-Studiengang Multimedia und Autorschaft (120 Leistungspunkte) ist erst ab dem SoSe 2021 gültig, die Studierenden werden im März 2021 in die neue Studien- und Prüfungsordnung umgeschrieben und die bereits erbrachten Leistungen/Module werden automatisch übertragen.

Modulhandbücher und Übersichten Bachelor- und Masterstudiengänge

Bachelor-Teilstudiengang Medien- und Kommunikationswissenschaft 60 Leistungspunkte

Bachelor-Teilstudiengang Medien- und Kommunikationswissenschaft 90 Leistungspunkte

Bachelor-Teilstudiengang Medien- und Kommunikationswissenschaft 120 Leistungspunkte

Master-Studiengang Medien- und Kommunikationswissenschaft 120 Leistungspunkte

Master-Studiengang Multimedia und Autorschaft 120 Leistungspunkte

Zum Seitenanfang